• 1
  • 2
  • 3

Das Sparkassen-Duell

 

In „Head-to-Head“-Läufen kämpfen sich die Teams durch den Wettkampf. Jede Firma tritt gegen einen anderen Konkurrenten um den Einzug in die nächste Runde an. Im K.O.-System scheiden die Verlierer des jeweiligen Rennens aus dem Wettbewerb aus und das Gewinner-Boot qualifiziert sich für das nächste Duell.

 

Die Teams liefern sich packende Zweikämpfe bis hin zum großen Finale. Nur wer die Konkurrenten immer hinter sich lassen und sich am schnellsten durch die Strömung auf dem Wildwasserkanal durchschlagen kann, hat Chancen auf den Titel. Der Gewinner dieses Wettbewerbs wird im spannenden Finallauf ermittelt, hier treten die zwei besten Besatzungen gegeneinander an und kämpfen um den Sieg im Sparkassen-Duell.

 

Zur Anmeldung